China Zhongdian
China Zhongdian

Aktivurlaub in Yunnan / China

Kunming – Nachtzug nach Lijiang - Wanderung Tiger Leaping Gorge - Baishui Tai - Zhongdian (Shangri-La) - Lijiang

Erleben sie 10 Tage China voller Highlights:

  • 3-tägige Wanderung hoch über der „Tiger Leaping Gorge“ im Schatten des Jadedrachen-Schneeberges
  • Fahrradtour durch die „Stadt des ewigen Frühlings“
  • Besuch der White-Water-Terrassen „Baishui Tai
  • Fahrt mit dem Nachtzug von Lijiang nach Kunming
  • Entdecken Sie die Umgebung von Lijiang per Fahrrad
  • Streifen Sie durch die Altstadt von Zhongdian (Shangri-La)
  • mit dem Fahrrad Sie zum tibetanischen Songtsam Kloster
  • Spaziergang durch die verborgenen Gassen der Altstadt von Lijiang
  • Erklettern Sie das Drachentor mit seinem zauberhaften Blick über Kunming, der „Stadt des ewigen Frühlings“

Reisedauer:10 Tage

Preis:ab 1.350,- € pro Person

Programmablauf

1. Tag – Kunming

Willkommen in Yunnan – Nǐ hǎo!

Ankunft in Kunming (Hauptstadt der Provinz Yunnan), wo Sie Ihr Reiseführer am Flughafenausgang erwartet – Transfer zum Hotel – Übernachtung in Kunming

2. Tag – Kunming

Mit dem Fahrrad durch die „Stadt des ewigen Frühlings“

½ Tag Fahrradtour
Die beste Art, Kunming zu entdecken, ist zweifellos per Fahrrad. Die eher leichte Rundfahrt führt uns zuerst in den Green Lake Park (Cui Hu). Der Park liegt im Zentrum der Stadt und ist – besonders bei älteren Einheimischen – ein beliebter Treffpunkt, um zusammen Ma Jiang oder Karten zu spielen. Am Morgen findet man im Green Lake Park auch viele Leute, die sich mit verschiedenen Übungen wie Tai Ji oder Qi Gong auf den Tag vorbereiten. Zur Entspannung setzen Sie sich in ein Teehaus und beobachten das bunte Treiben im Park bei einer Tasse Pu’er Tee. Anschließend radeln Sie durch das Gelände der Yunnan Universität, eine der ältesten Universitäten Chinas. Wir besuchen mit dem daoistischen Tempel Yuan Tong Si die größte Tempelanlage von Kunming. Auf der Rückfahrt ins Hotel legen wir noch einen Halt bei den Ost-West Pagoden ein, die aus dem 9. Jahrhundert stammen. Nachmittag: Wer Lust hat, kann zusammen mit dem Reiseleiter mit dem öffentlichen Bus zum Minderheiten-Museum fahren (ca. 1 Stunde pro Weg mit dem Stadtbus, der Eintritt ist kostenlos, der Bus kostet 40 Euro Cent hin und zurück). – Übernachtung in Kunming

3. Tag – Kunming

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Kunming

Nach dem Frühstück fahren Sie in die „Western Mountains“ (Xi Shan). Bei einem kurzen Spaziergang haben Sie eine atemberaubende Aussicht über den „Dian Chi“-See und Kunming. Dann geht es die Treppen hinauf zum Drachentor, einer Anzahl von Grotten, die von taoistischen Mönchen im 18. und 19. Jh. in die Felsen geschlagen wurden. Auf dem Rückweg Besuch des versteckten Bambus-Tempels Qiong Zhu Si, der aus der Tang-Dynastie stammt und für seine 500 lebensgroßen Statuen aus Ton berühmt ist, die die „arhats“ oder Weisen darstellen. Am Abend (nicht im Preis enthalten) Besuch der Kulturellen Show Dynamic Yunnan, die von der bekannten Tänzerin Yang Liping choreographiert wurde. Während der zweistündigen Show werden Tanzauftritte von 20 verschiedenen ethnischen Gruppen aus Südwestchina, darunter der Yi, Dai, Bai, Jingpo, Wa, Hani und Jino gezeigt. Abends steigen Sie in den Zug nach Lijiang. – Übernachtung im Zug

4. Tag – Lijiang (140km/ ca. 2,5 h)

In Lijiang werden Sie vom Bahnhof abgeholt. Fahrt mit dem öffentlichen Bus oder Taxi in die Altstadt. Dort können Sie dann erst einmal in einem gemütlichen Restaurant in Ruhe frühstücken (nicht im Preis enthalten). Check-in im Hotel. Mit Leihfahrrädern geht es dann zum besonders schönen „Black Dragon Pool“-Park. Wenn es das Wetter erlaubt, haben Sie von hier aus einen spektakulären Ausblick auf den 5.596 m hohen Jadedrachen-Schneeberg (Yu Long Shan). Um diese Tageszeit ist das Licht zum Fotografieren ideal, und der „Black Dragon Pool“ – mit dem Berg im Hintergrund – bietet ein einzigartiges Motiv. Nach dem Besuch des Dongba-Museums fahren Sie mit dem Rad zum 10 km entfernten „Baisha“, einem traditionellen Dorf, das früher einmal die Hauptstadt des Naxi Königreiches war. Dann geht es zum Liu Li Tempel mit seinen kunstvollen gut erhaltenen Wandgemälden. Rückfahrt nach Lijiang. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung, z.B. zum Erkunden der Altstadt von Lijiang. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, ein traditionelles Naxi Dongba Musikkonzert zu besuchen (nicht im Preis enthalten). – Übernachtung in Lijiang

5. Tag – Lijian – Tigersprung Schlucht

Am Vormittag fahren Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Qiaotou, das am Zugang zur „Tiger Leaping Gorge“ (Hutiao Xia) liegt und der Startpunkt für die heutige Wanderung ist. Der Weg durch die Schlucht steigt stetig an und verläuft den Hang hinauf in Richtung Nord-Osten. Von hier aus bietet sich bereits eine spektakuläre Aussicht auf den Jangtse am Grunde der Schlucht. Nach etwa 2 Stunden haben Sie die 6,5 km hinter sich gebracht und erreichen das Dorf Nuoyu, wo Sie auch die Nacht verbringen werden. Bis dahin bleibt Ihnen aber noch etwas Zeit. Genießen Sie das wohlverdiente Bier, erkunden Sie das Dorf und seine Umgebung und lassen Sie die fantastische Landschaft auf sich wirken. Übernachtung im „Naxi Family Guesthouse“, einer einfachen Unterkunft, die von einer freundlichen, zuvorkommenden Familie geführt wird.

6. Tag – „28 Bends“ (Serpentinen)

Nach dem Frühstück Wanderung zum „28 Bends“, dem steilsten und anspruchsvollsten Teil der Strecke, die in Serpentinen nach oben führt. Von oben haben Sie dann eine unglaubliche weite Sicht über die „Tiger Leaping Gorge“ (Hutiao Xia) und sehen den „5 Fingers Mountain“, der ein Teil des Jadedrachen-Schneeberges ist. Von hier aus geht es fast nur noch bergab, und nach etwa 2 Stunden erreichen Sie das Dorf Bendiwan. Dieser letzte Teil der Strecke bietet fantastische Ausblicke. Sie übernachten im „Halfway Guesthouse“, von dessen Balkon aus Sie die „Tiger Leaping Gorge“ überblicken können – genau der richtige Ort, um die Füße hochzulegen und die Landschaft zu genießen. (Wanderung 4-5 Std./11,5 km)

7. Tag – Tigersprung Schlucht

Nach dem Frühstück verlassen Sie Bendiwan und wandern – meistens bergab – in Richtung Walnut Grove. Sie essen dort zu Mittag. Check-in im Hotel. Am Nachmittag steht ein ganz besonderes Abenteuer auf dem Programm: die Wanderung tief unten durch die Tigersprung Schlucht am Fluss Yangtze entlang. Der Weg führt erst einmal steil hinab in die Schlucht. Von dort wandern Sie am schäumenden und donnernden Yangtze entlang, bevor es wieder hinauf zu Tina’s Guesthouse geht. – Übernachtung in Tina’s Guesthouse. (Wanderung 6,5 km / ca. 3,5 Std.)

8. Tag – Tina's Guesthouse – Baishui Tai – Zhongdian (Shangri-La) (180 km/ ca. 4 Std.)

Mit dem Auto fahren Sie im Schatten der Haba Gebirgskette durch eine atemberaubende Landschaft bis zu den beeindruckenden Baishui Tai (White-Water-Terrassen), wo Sie etwa zur Mittagszeit ankommen. Über einen Zeitraum von 250.000 Jahren hat der stetige Strom des Wassers die Kalksteinterrassen geformt. Sie spazieren über die Terrassen und kehren dann im Dorf Baidi zum Essen ein. Am Nachmittag führt die gewundene Straße auf das östliche tibetische Hochplateau und durch die malerische Landschaft bis nach Zhongdian. – Übernachtung in Zhongdian.

9. Tag – Das sagenumwobene Shangri-La

Zhongdian liegt in einer atemberaubenden Landschaft auf dem östlichen tibetischen Hochplateau in ungefähr 2300 m Höhe. Erst kürzlich wurde es in Shangri-La umbenannt. Der Name stammt aus dem Roman „The Lost Horizon“ vom britischen Autor James Hilton. Mit Leihfahrrädern geht es zum 10 km entfernten Ganden Sumtseling Gompa, einem 300 Jahre alten tibetischen Kloster, das für die Region von großer Bedeutung ist, da es im 17. Jh. vom 5. Dalai Lama selbst eingeweiht wurde. Anschließend geht es weiter zur malerischen Altstadt von Zhongdian. Auf dem Turtle Hill können Sie die größte Gebetsmühle der Welt dreimal drehen – für ein gutes Karma. Der restliche Tag steht zu Ihrer freien Verfügung, z.B. für die Erkundung der Altstadt von Zhongdian. – Übernachtung in Zhongdian

10. Tag – Zhongdiang – Lijiang (175 km / ca. 3 Std.)

Sie verlassen Zhongdian und das östliche tibetische Hochplateau und fahren durch die malerische Landschaft nach Lijiang. Auf halbem Wege biegen Sie rechts ab und fahren zum Dorf Shigu, um die „First Bend“ zu besichtigen, die berühmte erste Biegung des Yangtze, wo der Fluss eine abrupte 180°-Wende vollzieht und einige Kilometer parallel zu sich selbst nach Norden fließt. Auf der Straße zurück nach Lijiang warten noch einige spektakuläre Ausblicke über das Flusstal des Yangtze und die umgebenden Berge. Autofahrt 175 km/ ca. 4 Std. – Abreise

Preise und Leistungen

Tour: China: Aktivurlaub in Yunnan, Dauer: 10 Tage
Preis ab 1.350,- € pro Person.

Der genannte Preis gilt ab 2 Personen in der Nebensaison und kann innerhalb einer Kategorie je nach Hotelauswahl variieren

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtungen mit Frühstück in den Hotels der gewünschten Kategorie im Doppelzimmer mit privatem Bad/WC
  • englisch sprechende lokale Reiseführer
  • sämtliche Transfers und Autofahrten im klimatisierten Privat-PKW bzw. Kleinbus oder Jeep (nicht klimatisiert) mit Fahrer
  • Alle Eintrittsgelder
  • Leihfahrräder

Nicht enthaltene Leistungen

  • Langstreckenflüge (Angebot auf Anfrage, nennen Sie uns dafür bitte die vollständigen Namen der Reisenden, Ihren gewünschten Abflugort und die genauen Termine)
  • Visa – Das Visum für China müssen Sie persönlich oder durch einen bevollmächtigten Vertreter bzw. durch einen Visa Service bei der chinesischen Botschaft beantragen. Die Pässe müssen nach Ihrer Rückkehr noch mindestens 6 Monate gültig sein.Weitere Informationen für die Beschaffung der Visa finden Sie im Internet.
  • Naxi Musik Konzert
  • Ausgaben persönlicher Art wie Trinkgelder, Getränke, Telefon, Reinigung etc.

Angebotsanfrage

Ihre Anfrage zur Tour: China: Aktivurlaub in Yunnan

Anrede

Titel

Vorname (alle lt. Reisepass)*

Nachname (alle lt. Reisepass)*

E-Mail Adresse*

Telefon (tagsüber für evtl. Rückfragen)*

Vor- und Nachnamen mitreisender Personen (alle lt. Reisepass)

Postleitzahl

Ort

Land

Reisedauer in Tagen

Abreisedatum (TT.MM.JJJJ)*

Rückkehrdatum (TT.MM.JJJJ)*

Mitreisende Erwachsene*

Mitreisende Kinder

Anzahl Einzelzimmer

Anzahl Doppelzimmer

Anzahl Dreibettzimmer

Hotelkategorie

Wenn Sie ein unverbindliches Angebot für einen Langstreckenflug wünschen, dann geben Sie hier bitte die Vor- und Nachnamen aller Mitreisenden an (alle lt. Reisepass)

Anmerkungen zur Anfrage

Wünschen Sie einen Rückruf? Dann geben Sie hier Ihre Rückrufnummer an:

Wie sind Sie auf Vietnam Tours gestoßen?

Sie sind im Begriff eine Reiseanfrage für ein individuelles für Sie persönlich erstelltes Angebot zu machen. Da heutzutage immer mehr im Spamordner landet und den Interessenten gar nicht erreicht, geben Sie bitte eine möglichst regelmäßig benutzte E-Mail-Adresse an. Vietnam Tours verpflichtet sich, sämtliche persönlichen Daten von Interessenten und Kunden in keinem Falle an Andere weiterzugeben. Ihre Daten dienen ausschließlich zur reibungslosen Er- und Zustellung eines Angebotes und werden nach 6 Wochen automatisch aus unserem System gelöscht.

Bitte beachten:
Das Formular kann nur mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!

* Diese Felder sind Pflichtfelder

Simple Share Buttons