Kambodscha – Von Phnom Penh nach Kep mit Aufenthalt im 4 Rivers Floating Tent in Koh Kong

Phnom Penh - Kep - Koh Kong

Die Höhepunkte des Südens mit seinen Naturparadiesen. Zum Abschluss entspannender Aufenthalt in Koh Kong 4 Rivers Floating Tent.

Reisedauer:6 Tage

Preis:ab 2.300,- € pro Person

 

Programmablauf

1. Tag – Phnom Penh

Willkommen in Kambodscha – Johm riab sua!

Phnom Penh – die Hauptstadt

Bei Ihrer Ankunft auf dem Flughafen Siem Reap erledigen Sie die Visa-Formalitäten und treffen dann am Flughafenausgang Ihren kambodschanischen Reiseführer. Er bringt Sie mit Privatwagen und Chauffeur zu Ihrem Hotel.Mit dem Cyclo geht es am Nachmittag zum Königspalast. Die Silberpagode befindet sich ebenfalls auf dem Gelände des Königspalastes. Der Boden der Pagode ist mit Tausenden von kleinen Silberfliesen ausgelegt. Die silberne Pagode mit ihrem smaragdgrünen Buddha ist eines der wenigen Gebäude, das die zerstörerische Zeit der Roten Khmer unbeschadet überlebt hat. Besuch des benachbarten Nationalmuseums mit der größten Sammlung antiker Kunstwerke Kambodschas – Abendessen in eigener Regie, z.B. in einem der vielen Restaurants am Flussufer – Übernachtung in Phnom Penh

2. Tag – Phnom Penh - Kep

Kep – Auf dem Weg an die Küste

Mit einem Stop in der Provinzhauptstadt Takeo geht es heute weiter nach Kep, ein Küstenort mit besonderem Charme nahe der Grenze zu Vietnam. Unterwegs Besichtigung von Tonle Bati mit dem Tempel Ta Prohm. Wenn es die Jahreszeit erlaubt (etwa August bis Dezember), bringt Sie ein Schnellboot auf einer vor 2000 Jahren erbauten Wasserstraße zum Phnom Da Tempel – Auf dem Weg nach Kep Besichtigung eines kleinen Museums in  Angkor Borei das viele Relikte aus der Zeit des Funan Imperiums beherbergt. Weiter zu Kep. Die Stadt Kep  hat direkten Zugang zum Golf von Thailand und ist eine der berühmtesten Küstenstädte Kambodschas – Sie wohnen im „Veranda Natural Resort“ inmitten des Kep-Nationalparks, auf einem Hügel mit Blick auf das Meer – Übernachtung in Kep

3. Tag – Kep

Kep Nationalpark

Am Morgen ist der Kep Nationalpark mit einer Fläche von 50 Quadratkilometern eine grüne Oase, die lustige Wanderungen durch diesen tropischen Niederwald anbietet. Die schattige 8 km lange Hauptroute umrundet den Kep-Hügel und bietet einen wunderschönen Panoramablick auf die Südküste und die Meeresbrise. In der zweiten Hälfte des Spaziergangs werden bröckelnde Überreste aus nicht ganz so jüngster Vergangenheit zu sehen sein: Die Geister der modernistischen Villen der Nachkriegszeit bleiben ruhig im Dschungelgestein versteckt und rufen Gefühle von vergessener Herrlichkeit und Fülle hervor.

Für diejenigen, die ein anspruchsvolleres Training suchen, können den Querpfad nehmen oder die verschiedenen Pfade zu Orten wie Nun’s Pass, Stone Horse und Little Buddha erkunden. Für einen der besten Aussichtspunkte bei Sonnenuntergang steigen Sie auf 182 m zum Sunset Rock und bewundern Sie die irisierenden Farbtöne, die sich über die Skyline von Kep ziehen. (Wir empfehlen, eine Taschenlampe für den Weg nach unten mitzunehmen).

Die Landschaft zwischen Kep und Kampot ist übersät mit Kalksteinbergen, die vergessene Höhlen und buddhistische Schreine verstecken. Besuchen Sie den Höhlenkomplex von Phnom Chhnork, der sich etwas außerhalb von Kampot befindet und für seine beeindruckenden Formationen von Stalagmiten und Stalagtiten sowie den gut erhaltenen Backsteintempelschrein aus dem 7. Jahrhundert für Shiva in der Hauptkammer bekannt ist.

Die wunderschöne Umgebung der grünen kambodschanischen Landschaft und der Reisfelder führt Sie zur nächsten Station, dem so genannten „Geheimsee“, der durch Zwangsarbeit unter den Roten Khmern als Bewässerungsdamm entstanden ist und nun einen malerischen Ort für ein Picknick oder ein Bad bietet – Übernachtung in Kep

Hinweis: Diese Tour kann mit tuk-tuk unternommen werden, aber aufgrund der Straßenverhältnisse empfehlen wir die abenteuerliche Variante des Motorrads.

4. Tag – Kep - Koh Kong

Koh Kong

Autotransfer von Kep ins Landesinnere nach Koh Kong zum „4Rivers Floating Tent“ – Übernachtung im Resort

5. Tag – Koh Kong

Zeit zur freien Verfügung – Übernachtung im Resort

6. Tag – Koh Kong - (Sihanoukville ) - Phnom Penh

Abreise

Bootsfahrt aufs Festland und Transfer zum Flughafen Sihanoukville oder Phnom Penh

 

 

 

Preise und Leistungen

Tour: Kambodscha - Highlights des Südens mit Aufenthalt im 4 Rivers Floating Tent in Koh Kong, Dauer: 6 Tage
Preis ab 2.300,- € pro Person.

Der genannte Preis gilt ab 2 Personen in der Nebensaison und kann innerhalb einer Kategorie je nach Hotelauswahl variieren

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtungen in ausgesuchten Hotels im DZ mit privatem Bad/WC
  • englisch sprechende lokale Reiseführer (ggf. deutsch sprechende Reiseführer auf Anfrage)
  • sämtliche Transfers und Autofahrten im klimatisierten Privat-PKW bzw. Kleinbus oder Jeep (nicht klimatisiert) mit Fahrer
  • Bootsfahrten, Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgebühren lt. Programm

Nicht enthaltene Leistungen

  • Langstreckenflüge (Angebot auf Anfrage: Nennen Sie uns dafür bitte die vollständigen Namen der Reisenden, Ihren gewünschten Abflugort und die genauen Termine)
  • Visa: Ein Visum können Sie bei Einreise nach Kambodscha auf dem Flughafen für ca. 30 USD erwerben.
  • Ausgaben persönlicher Art wie Trinkgelder, Getränke, Telefon, Reinigung etc.

Angebotsanfrage

Ihre Anfrage zur Tour: Kambodscha - Highlights des Südens mit Aufenthalt im 4 Rivers Floating Tent in Koh Kong

    Anrede

    Titel

    Vorname (alle lt. Reisepass)*

    Nachname (alle lt. Reisepass)*

    E-Mail Adresse*

    Telefon (tagsüber für evtl. Rückfragen)*

    Vor- und Nachnamen mitreisender Personen (alle lt. Reisepass)

    Postleitzahl

    Ort

    Land

    Reisedauer in Tagen

    Abreisedatum (TT.MM.JJJJ)*

    Rückkehrdatum (TT.MM.JJJJ)*

    Mitreisende Erwachsene*

    Mitreisende Kinder

    Anzahl Einzelzimmer

    Anzahl Doppelzimmer

    Anzahl Dreibettzimmer

    Hotelkategorie

    Wenn Sie ein unverbindliches Angebot für einen Langstreckenflug wünschen, dann geben Sie hier bitte die Vor- und Nachnamen aller Mitreisenden an (alle lt. Reisepass)

    Anmerkungen zur Anfrage

    Wünschen Sie einen Rückruf? Dann geben Sie hier Ihre Rückrufnummer an:

    Wie sind Sie auf Vietnam Tours gestoßen?

    Sie sind im Begriff eine Reiseanfrage für ein individuelles für Sie persönlich erstelltes Angebot zu machen. Da heutzutage immer mehr im Spamordner landet und den Interessenten gar nicht erreicht, geben Sie bitte eine möglichst regelmäßig benutzte E-Mail-Adresse an. Vietnam Tours verpflichtet sich, sämtliche persönlichen Daten von Interessenten und Kunden in keinem Falle an Andere weiterzugeben. Ihre Daten dienen ausschließlich zur reibungslosen Er- und Zustellung eines Angebotes und werden nach 6 Wochen automatisch aus unserem System gelöscht.

    Bitte beachten:
    Das Formular kann nur mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!

    * Diese Felder sind Pflichtfelder

    Simple Share Buttons