Loas Budda unter Wasser
Loas Budda unter Wasser

Trekking in Nordlaos

Vientiane - Luang Namtha - Oudomxai - Paknamnoi - Ban Sane Luang - Ban Hat Nang - Muang Kua - Muang Ngoi - Ban Kiou Khanh - Muang Ngoi - Pak Ou Höhlen - Luang Prabang

Bei dieser Reise lernen Sie die dünn besiedelte Bergregion von Nordlaos kennen, wandern durch überwältigend schöne, unberührte Naturlandschaften und sind zu Gast bei Angehörigen verschiedener Bergvölker. Individuell betreut. Ohne Gruppe.

Reisedauer:15 Tage

Preis:ab € 1.900,- pro Person

Programmablauf

1. Tag – Frankfurt

Abreise

2. Tag – Vientiane

Willkommen in Laos – Sabai dee!

In Vientiane werden Sie am Flughafenausgang von Ihrem laotischen Reiseführer empfangen – Transfer zum Hotel – Stadtrundfahrt: Besuch des Kunstmuseums Sisaketh, die Stupa That Luang als Symbol für Laos, Patusay (Victory Gate), die Tempel Simetuang und Sisaketh, die königliche Pagode Ho Prakeo – Übernachtung in Vientiane

3. Tag – Vientiane – Luang Namtha

Transfer zum Flughafen und Flug nach Luang Namtha. Am Flughafenausgang empfängt Sie Ihr laotischer Reiseführer für Nordlaos und bringt Sie mit Privatwagen und Fahrer zu einem Guesthouse. Nachmittag zur freien Verfügung zum Kennenlernen von Luang Namtha – Übernachtung in Luang Namtha

4. Tag – Luang Namtha – Ban Nam Goy – Ban Han Yawng – Ban Nahom

Zweitägige Trekking-Tour im Nam Ha Nationalpark

Tag 1: Ihre Wanderung beginnt in Nam Leu, einem Dorf der Lanten. Von hier geht der Pfad bergauf. Unterwegs treffen Sie Bewohner der verschiedenen Dörfer, die vom Markt kommen oder auf dem Weg dorthin sind. Dann wandern Sie abwärts zum Dorf Nalan Tai am Ufer des Flusses Ha. Sie übernachten im Dorf Ban Nam Goy, oder Sie wandern noch 40 Minuten am Fluss entlang und übernachten im Dorf Ban Nahom ca. 1 Stunde Transfer/ ca. 6 Stunden Trekking

5. Tag – Ban Nahom – Ban Han Yawng – Luang Namtha

Tag 2: Die Tour wird heute am Fluss Ha fortgesetzt. In dieser Region gibt es wilde Affen. Wenn Sie leise gehen und Glück haben, können Sie sie hören. Unterwegs treffen Sie Angehörige der verschiedenen ethnischen Minderheiten aus den Dörfern der Region und machen ein Picknick. Sie überqueren den Fluss Ha auf einem Bambus-Floß und kommen dann in das Naturschutzgebiet des Nam Ha Nationalparks. Hier durchquert Ihr Wanderpfad Waldgebiet mit sehr altem Baumbestand, und Sie werden unterwegs Lebenszeichen der vielen Wildtiere erkennen, die in dieser Region leben. Wenn Sie Glück haben, werden Sie sogar Tiere zu Gesicht bekommen. Sie wandern weiter über den Bergkamm und kommen durch Reisfelder, bis Sie das Ufer des Flusses Nam Tha erreicht haben. Bootsfahrt über den Fluss nach Ban Han Yawng. Von hier kehren Sie mit dem Motorboot oder Pick-up Truck zurück nach Luang Namtha. Bei der Fahrt mit dem Motorboot, das von lokalen Dorfbewohnern gelenkt wird, können Sie wahrscheinlich Wasservögel an den Ufern beobachten; die Fahrt mit dem Truck könnte etwas holprig und staubig sein ca. 5 Stunden Trekking, 1 ½ Stunden Bootsfahrt, ca.1 Stunde Transfer.

6. Tag – Luang Namtha – Paknamnoi

Autofahrt (ca. 5-6 Stunden) auf der landschaftlich sehr schönen Straße Nr. 13 in nördlicher Richtung über Oudomxai zum Dorf Paknamnoi, wo die ethnische Minderheit der Akha lebt, eines der bekanntesten Bergvölker von Laos – Rückfahrt zum Gästehaus – Zeit zur freien Verfügung – Übernachtung im lokalen Gästehaus

7. Tag – Paknamnoi – Ban Sane

Nach dem Frühstück: Trekking Tour (4 Stunden) durch den dichten Wald zu anderen Bergdörfern, wo Sie das traditionelle Leben der Akha Bergstämme mit ihrer faszinierenden Kultur kennen lernen. Abends genießen Sie die Küche des Akha-Bergdorfes Ban Sane Luan – Übernachtung in einem typischen Akha-Haus

8. Tag – Ban Sane Luang – Ban Hat Nang – Muang Khua

Weitere Trekking Tour von 4-5 Stunden von Ban Sane Luang aus durch eine zauberhafte unberührte Landschaft nach Ban Hat Nang, einem Dorf der Low-Land Lao, wo Sie die unterschiedlichen Lebensweisen und Gewohnheiten der ethnischen Minderheiten bei Hausbau und Arbeitsbedingungen vergleichen können – mit dem lokalen Bus fahren Sie nach Muang Kua, auch einem Low-Land-Lao-Dorf am Ufer des Nam Ou Flusses – Übernachtung im lokalen Gästehaus

9. Tag – Muang Kua – Muan Ngoi

Bootsfahrt von ca. 4 Stunden stromabwärts auf dem Fluss Nam Ou zum Dorf Muang Ngoi, ein sehr friedvoller Ort am linken Ufer, umgeben von einer überwältigenden Bergkette – Wanderung durch die herrliche Landschaft der Karstgebirge mit Stopps bei Dörfern der ethnischen Minderheiten der Khmu, Tai und Leo – Gelegenheit zu einem erfrischenden Bad, je nach Jahreszeit. Auf dem Weg nach Muang Ngoi bieten sich unvergessliche Ausblicke auf die Berge der Region. Ankunft in Muan Ngoi am späten Nachmittag – Übernachtung im lokalen Gästehaus

10. Tag – Muan Ngoi – Ban Kiou Khanh

Wanderung durch die unberührten Wälder der Region bergauf bis nach Ban Kiou Khanh, einem weiteren Dorf der ethnischen Minderheit der Khmu. Unterwegs Besuch der Höhle Tham Kuang, die im Indochinakrieg von 1960-1972 den Dorfbewohnern Schutz bot. Erholsames Picknick im Wald. Ankunft in Ban Kiou Khang am späten Nachmittag. Den Abend verbringen Sie mit den Einheimischen und lernen ihre Sitten und Gebräuche und ihre Küche kennen. Übernachtung in einem traditionellen Haus der Khmu oder im Zelt

11. Tag – Ban Kiou Khanh – Muang Ngoi

Wanderung bergab durch den dichten Wald. Ankunft in Ban Hadspheal, einem weiteren traditionellen Dorf der Khmu am Ufer den Nam Ou Flusses, von wo Sie eine Bootsfahrt stromabwärts zurück nach Muang Ngoi machen werden. Unterwegs Halt für ein Picknick und je nach Jahreszeit Gelegenheit zum Schwimmen – Rückkehr nach Muang Ngoi am späten Nachmittag – Übernachtung im Gästehaus

12. Tag – Muang Ngoi – Pak Ou Höhlen – Luang Prabang

Bootstour auf dem Pak Ou Fluss stromabwärts nach Luang Prabang. Unterwegs Fotostopps und Besuch weiterer Bergdörfer sowie Besuch der Pak Ou Höhle: sie besteht aus zwei großen Höhlen, in denen Tausende von Buddha-Statuen stehen (von wenigen Zentimetern Größe bis zu zwei Metern). Ankunft in Luang Prabang, Transfer zum Hotel und Übernachtung in Luang Prabang

13. Tag – Luang Prabang

Ausflug zum Elefantencamp, das ein Deutscher für alte Arbeitselefanten eingerichtet hat, die hier sozusagen ihr Gnadenbrot bekommen. Gelegenheit zum. Elefantenreiten – Übernachtung in Luang Prabang

14. Tag – Luang Prabang

Besuch des Wat Xieng Thong, des schönsten Tempels von Luang Prabang, und Aufstieg auf den heiligen Berge zum Wat Phou Si, um von dort den Panoramablick über die Stadt zu genießen – Nachmittags Transfer zum Flughafen und Abreise

15. Tag – Frankfurt

Ankunft

Preise und Leistungen

Tour: Laos: Trecking in Nordlaos, Dauer: 15 Tage
Preis: ab 1.900,- pro Person.

Der genannte Preis gilt ab 2 Personen in der Nebensaison und kann innerhalb einer Kategorie je nach Hotelauswahl variieren

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtungen mit Frühstück in den Hotels der gewünschten Kategorie im Doppelzimmer mit privatem Bad/WC
  • englisch sprechende lokale Reiseführer (ggf. deutsch sprechende Reiseführer auf Anfrage)
  • sämtliche Transfers und Autofahrten im klimatisierten Privat-PKW bzw. Kleinbus oder Jeep (nicht klimatisiert) mit Fahrer
  • Bootsfahrten, Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgebühren lt. Programm
  • Flug Vientiane – Luang Namtha

Nicht enthaltene Leistungen

  • Langstreckenflüge (Angebot auf Anfragen: Nennen Sie uns dafür bitte die vollständigen Namen der Reisenden, Ihren gewünschten Abflugort und die genauen Termine)
  • Visa – Das für Laos erforderliche Touristenvisum können Sie bei der Einreise auf dem Flughafen in Ihren Pass eintragen lassen (Preis ca. 30,- USD). Bitte zusätzliche Passbilder mitnehmen. Ihr Reisepass muss nach Rückkehr von der Reise noch 6 Monate gültig sein!
  • Ausgaben persönlicher Art wie Trinkgelder, Getränke, Telefon, Reinigung etc.

Angebotsanfrage

Ihre Anfrage zur Tour: Laos: Trecking in Nordlaos

Anrede

Titel

Vorname (alle lt. Reisepass)*

Nachname (alle lt. Reisepass)*

E-Mail Adresse*

Telefon (tagsüber für evtl. Rückfragen)*

Vor- und Nachnamen mitreisender Personen (alle lt. Reisepass)

Postleitzahl

Ort

Land

Reisedauer in Tagen

Abreisedatum (TT.MM.JJJJ)*

Rückkehrdatum (TT.MM.JJJJ)*

Mitreisende Erwachsene*

Mitreisende Kinder

Anzahl Einzelzimmer

Anzahl Doppelzimmer

Anzahl Dreibettzimmer

Hotelkategorie

Wenn Sie ein unverbindliches Angebot für einen Langstreckenflug wünschen, dann geben Sie hier bitte die Vor- und Nachnamen aller Mitreisenden an (alle lt. Reisepass)

Anmerkungen zur Anfrage

Wünschen Sie einen Rückruf? Dann geben Sie hier Ihre Rückrufnummer an:

Wie sind Sie auf Vietnam Tours gestoßen?

Sie sind im Begriff eine Reiseanfrage für ein individuelles für Sie persönlich erstelltes Angebot zu machen. Da heutzutage immer mehr im Spamordner landet und den Interessenten gar nicht erreicht, geben Sie bitte eine möglichst regelmäßig benutzte E-Mail-Adresse an. Vietnam Tours verpflichtet sich, sämtliche persönlichen Daten von Interessenten und Kunden in keinem Falle an Andere weiterzugeben. Ihre Daten dienen ausschließlich zur reibungslosen Er- und Zustellung eines Angebotes und werden nach 6 Wochen automatisch aus unserem System gelöscht.

Bitte beachten:
Das Formular kann nur mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!

* Diese Felder sind Pflichtfelder

Simple Share Buttons