Hanoi und das Bergland des Nordens mit Trekking

Hanoi - Halong Bay - Lao Cai (Nachtzug) - Sapa - Hanoi

Abseits touristischer Pfade lernen Sie die atemberaubenden Landschaften des nördlichen Berglandes auf einer 4-tägigen Trekking-Tour rund um Sapa kennen, wo die Roten Dao, die Giay, Hmong und andere Bergvölker zuhause sind. Vorher oder danach bleibt Zeit für Hanoi und eine zweitägige Kreuzfahrt durch die Halong-Bucht. Ein unvergessliches Erlebnis.

Reisedauer:12 Tage

Preis:ab € 1.250,- pro Person

Programmablauf

1. Tag – Frankfurt

Abreise

2. Tag – Hanoi

Ankunft in Hanoi – Willkommen in Vietnam – Chào mừng!

Am Flughafenausgang werden Sie von Ihrem Fahrer für Nordvietnam empfangen – Transfer zum Hotel – Rest des Tages zur freien Verfügung – Übernachtung in Hanoi

3. Tag – Hanoi

Hanoi kennen lernen

Stadtrundfahrt mit Besuch des Ho Chi Minh-Mausoleums (wenn es geöffnet ist) und des Wohnhauses von Ho Chi Minh – Besichtigung des Literaturtempels, der ersten Universität Vietnams, erbaut im Jahr 1070, der Einsäulenpagode, die aus Holz besteht und auf einem Pfeiler in einem Lotusteich ruht, und des Ngoc Son Tempels – Zeit zur freien Verfügung – abends: Besuch einer Vorstellung des Wasserpuppentheaters von Hanoi – Übernachtung Hanoi

4. Tag – Hanoi – Halong

Zweitägige Kreuzfahrt in der Halong-Bucht

Fahrt nach Halong 150 km östlich von Hanoi in der Bucht von Tonking. Dort gehen Sie gegen Mittag an Bord eines der stattlichen Kreuzschiffe, die den traditionellen vietnamesischen Dschunken nachempfunden sind. Während sich das Schiff sanft in Bewegung setzt, wird das Mittagessen aus frisch gefangenem Seafood serviert. Sie erleben nun eine Kreuzfahrt in der Halong-Bucht, der bedeutendsten landschaftlichen Sehenswürdigkeit Vietnams. Das Schiff stoppt unterwegs mal seine Fahrt, und Sie fahren mit einem kleineren Boot ans Ufer einer der Inseln und besichtigen die dortige Grotte – Abendessen und Übernachtung auf dem Schiff

5. Tag – Halong – Hanoi – Lao Cai

Fortsetzung der Kreuzfahrt – Abreise in die Bergregion mit dem Nachtzug

Frühaufsteher können auf dem Oberdeck mit einer Tasse Tee oder Kaffee sitzen und den Blick auf die Landschaft der Halong Bucht im Morgenlicht genießen, wenn die felsigen Inseln und Inselchen aus dem kristallklaren Wasser der Bucht aufsteigen. Um 09.30 wird ein Brunch serviert, und gegen 11.00 legt das Schiff am Pier in Halong wieder an, wo Sie von Ihrem Reiseführer mit Privatwagen und Chauffeur erwartet werden – Rückfahrt nach Hanoi. Zeit zur freien Verfügung z.B. für einen Stadtbummel durch die Galerien und Modegeschäfte am Hoan Kiem See. Abends Autotransfer zum Hauptbahnhof von Hanoi und Abreise mit dem Nachzug in die alpine Region Nordvietnams – Übernachtung im Zug

6. Tag – Lao Cai – Sapa

Topas Ecolodge

Morgens Ankunft in Lao Cai und Autotransfer nach Sapa zum naturnah gelegenen Topas Ecolodge außerhalb von Sapa. Zeit zur freien Verfügung. Nachmittags Besuch der Markthallen von Sapa, wo die Angehörigen der in der Umgebung von Sapa lebenden Bergvölker ihre vielfältigen selbst hergestellten Produkte anbieten – Übernachtung im Hotel Topas Ecolodge

7. Tag – Sapa – Ta Van – Giang Ta Chai – Ban Ho

Viertägige Trekking Tour am Fan Si Pan mit Übernachtung in einem Dorf – Tag 1

Der erste Tag Ihrer Wanderung ist der atemberaubenden Landschaft im Tal von Sapa gewidmet mit Blick auf das zauberhafte Karstgebirge, das teilweise fast bis hinauf zu den Gipfeln von grünen Reisterrassen wie mit einem Spinnennetz überzogen ist. Sie folgen einem schmalen Pfad und überqueren den Muong Hoa Fluss auf dem Weg zum Dorf Ta Van, wo das Bergvolk der Giay lebt. Durch die gepflegten Reisterrassen wandern Sie weiter nach Giang Ta Chai, einem Dorf der ethnischen Minderheit der Roten Dao. Durch die Bambuswälder des Hoang Lien Nationalparks geht es weiter bis zu einem Wasserfall, wo der Blick auf die herrliche landschaftliche Umgebung zu einer Mittagspause mit Picknick einlädt. Nach der Mittagspause geht es weiter nach Su Pan, einem kleinen Dorf, das auf dem Weg zum Dorf Ban Ho liegt. Nun ist es Zeit, sich zu erholen, einen kleinen Spaziergang zum Ban Ho Wasserfall zu machen und dort zu baden oder eine Dusche in der nahe gelegenen heißen Quelle zu genießen – Übernachtung im Dorf eines Bergvolkes. Ca. 30 Minuten Autofahrt / 5 Stunden Trekking / 1 Stunde Mittagspause

8. Tag – Ban Ho – Thanh Phu – Sin Chai

Trekking – Tag 2

Nach dem Frühstück wandern Sie weiter durch die schöne Landschaft des Tals von Ban Ho und lernen die traditionellen Holzhäuser der ethnischen Minderheit der Tay kennen. Sie setzen Ihre Wanderung fort bis zum Dorf Thanh Phu, wo Sie eine Mittagspause einlegen. Danach geht es weiter nach Sin Chai, einem Dorf der ethnischen Minderheit der Roten Dao. Die gastfreundliche Atmosphäre bei den Roten Dao wird Sie beeindrucken – Übernachtung im Dorf eines Bergvolkes. Ca. 5 Stunden Trekking / 1 Stunde Mittagspause

9. Tag – Sin Chai – Nam Nhiu – Nam Than – Thanh Phu

Trekking – Tag 3

Die heutige Wanderung wird Sie zu verschiedenen Dörfern führen, wo Sie Angehörige der Minderheiten der Tay, der Hmong und der Xa Pho kennen lernen werden. Sie werden Zeit haben, Fotos von den schönen Reisterrassen und der umliegenden Berglandschaft zu machen. Unterwegs werden Sie eine Schule besuchen. Ihr Mittagessen wird in einem der Bergdörfer serviert. Nachmittags geht es zurück nach Phanh Phu zur ethnischen Minderheit der Tay. Sie können bei einem Spaziergang das Alltagsleben der Menschen kennen lernen – Übernachtung im Dorf eines Bergvolkes Ca. 4 Stunden Trekking / 1 Stunde Lunch

10. Tag – Than Phu – My Son – Nam Toog – Lao Cai

Trekking – Tag 4

Am letzten Tag Ihrer Trekking Tour werden Sie mehrere Hängebrücken überqueren und durch üppige Reisfelder und eine bezaubernde Landschaft wandern. Sie haben die einzigartige Gelegenheit, im Dorf My Son Angehörige der Minderheit der XA Pho zu treffen, eine der zahlenmäßig kleinsten ethnischen Minderheiten in Nordvietnam. Sie haben ihre traditionellen Trachten und ihr Nomadenleben bis heute bewahrt. Dann wandern Sie bergauf nach Nam Toong, einem Dorf der Roten Dao, wo Sie in einer Schule zu Mittag essen werden.

Nachmittags geht es zuerst bergab nach Ban Ho, wo Sie Zeit für ein Bad im Fluss haben. Dann geht es weiter bergauf Richtung Su Pan. Dort werden Sie von Ihrem Fahrer mit Privatwagen erwartet und zum Bahnhof von Lao Cai gebracht. Fahrt mit dem Nachtzug nach Hanoi – (Übernachtung im Zug)
Ungefähr 4 Stunden Trekking / 1 Stunde Lunch / 4 Stunden Autofahrt

11. Tag – Hanoi

Hanoi – Rückreise nach Deutschland

Morgens Ankunft in Hanoi. Nach dem Frühstück in einem Restaurant in der Stadt Zeit zur freien Verfügung für einen letzten Stadtbummel oder andere Unternehmungen. Abends Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland

12. Tag – Frankfurt

Ankunft

Verlängerungsprogramm

Verlängern Sie Ihr Reiseerlebnis! Erleben Sie die Highlights in Laos, nur eine Flugstunde von Hanoi entfernt.

Highlights Nordlaos

Oder einen Besuch der Tempelstadt Angkor in Kambodscha?

Siem Reap / Angkor – Stadt der Götter

Oder erleben Sie den Süden Vietnams mit anschließendem Standurlaub.

Saigon und der Süden

Preise und Leistungen

Tour: Hanoi und das Bergland des Nordens mit Trekking, Dauer: 12 Tage
Preis: ab 1.250,- pro Person.

Der genannte Preis gilt ab 2 Personen in der Nebensaison und kann innerhalb einer Kategorie je nach Hotelauswahl variieren

Enthaltene Leistungen

  • Übernachtungen mit Frühstück in den Hotels der gewünschten Kategorie im Doppelzimmer mit privatem Bad/WC
  • Kreuzfahrt mit Übernachtung auf dem Boot in der Halong Bucht mit voller Verpflegung (ohne Getränke)
  • englisch sprechende lokale Reiseführer (ggf. deutsch sprechende Reiseführer auf Anfrage)
  • sämtliche Transfers und Autofahrten im klimatisierten Privat-PKW bzw. Kleinbus oder Jeep (nicht klimatisiert) mit Fahrer
  • Bootsfahrten, Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgebühren lt. Programm

Nicht enthaltene Leistungen

  • Langstreckenflüge (Angebot auf Anfrage: Nennen Sie uns dafür bitte die vollständigen Namen der Reisenden, Ihren gewünschten Abflugort und die genauen Termine)
  • Visa on Arrival können wir bei Buchung der Reise in Vietnam für Sie beantragen
  • Ausgaben persönlicher Art wie Trinkgelder, Getränke, Telefon, Reinigung etc.

Angebotsanfrage

Ihre Anfrage zur Tour: Hanoi und das Bergland des Nordens mit Trekking

Anrede

Titel

Vorname (alle lt. Reisepass)*

Nachname (alle lt. Reisepass)*

E-Mail Adresse*

Telefon (tagsüber für evtl. Rückfragen)*

Vor- und Nachnamen mitreisender Personen (alle lt. Reisepass)

Postleitzahl

Ort

Land

Reisedauer in Tagen

Abreisedatum (TT.MM.JJJJ)*

Rückkehrdatum (TT.MM.JJJJ)*

Mitreisende Erwachsene*

Mitreisende Kinder

Anzahl Einzelzimmer

Anzahl Doppelzimmer

Anzahl Dreibettzimmer

Hotelkategorie

Wenn Sie ein unverbindliches Angebot für einen Langstreckenflug wünschen, dann geben Sie hier bitte die Vor- und Nachnamen aller Mitreisenden an (alle lt. Reisepass)

Anmerkungen zur Anfrage

Wünschen Sie einen Rückruf? Dann geben Sie hier Ihre Rückrufnummer an:

Wie sind Sie auf Vietnam Tours gestoßen?

Sie sind im Begriff eine Reiseanfrage für ein individuelles für Sie persönlich erstelltes Angebot zu machen. Da heutzutage immer mehr im Spamordner landet und den Interessenten gar nicht erreicht, geben Sie bitte eine möglichst regelmäßig benutzte E-Mail-Adresse an. Vietnam Tours verpflichtet sich, sämtliche persönlichen Daten von Interessenten und Kunden in keinem Falle an Andere weiterzugeben. Ihre Daten dienen ausschließlich zur reibungslosen Er- und Zustellung eines Angebotes und werden nach 6 Wochen automatisch aus unserem System gelöscht.

Bitte beachten:
Das Formular kann nur mit der Zustimmung zur Datenschutzerklärung gesendet werden!

* Diese Felder sind Pflichtfelder

Simple Share Buttons